Wohnungseigentumsrecht

Das Leben in einer Wohnungseigentümergemeinschaft unterscheidet sich massiv vom freistehenden Einfamilienhaus. Die Beziehungen der Wohnungseigentümer als Teil einer Gemeinschaft sind geprägt von Regelungen aus Gesetz und Vertrag.

Im Spannungsverhältnis zwischen Eigentum des Einzelnen und dem der Gemeinschaft berate ich u.a. zu nachstehenden Themen:

  • Beratung bei der Teilung von Wohneigentum
  • Prüfung von Teilungserklärungen und Gemeinschaftsordnungen
  • Prüfung von Hausgeldabrechnungen
  • Vertretung von Eigentümern und Verwaltern in WEG-Verfahren
  • Anfechtungsverfahren gegen Beschlüsse der WEG, bzw. deren Abwehr